Willkommen auf unserer Homepage!

„Junges Wohnen“ soll wieder kommen!

"Junges Wohnen" soll wieder kommen!

 

Vorgespräch für zukünftiges Projekt geführt.

 

Deutsch-Wagram! Mit Dir. Christian Rädler von der WET GmbH wurde kürzlich (20. 1. 2020) ein Vorgespräch für ein weiteres zukünftiges Projekt betreffend "Junges Wohnen" geführt.

 

Geht es nach den Vorstellungen von Bgm. Fritz Quirgst soll es auch in der nächsten Gemeinderatsperiode wieder Wohnungen für junge Menschen, vornehmlich aus Deutsch-Wagram, geben. Das NÖ-Modell "Junges Wohnen"

möglicherweise kombiniert mit "Flexi-Wohnen" bietet sich aufgrund der positiven Erfahrungen sehr gut an.

Dir. Christian Rädler ist natürlich bestrebt ein weiteres vorbildliches Wohnprojekt in Deutsch-Wagram zu realisieren und betonte nochmals die konstruktive Zusammenarbeit mit den Gemeindeverantwortlichen und besonders Bgm. Fritz Quirgst. Daher würde er mit seiner Genossenschaft für ein zukünftiges Projekt gerne bereit stehen.

Facebooktwittergoogle_plusmailFacebooktwittergoogle_plusmail