Willkommen auf unserer Homepage!

Kindergarten-Spatenstich mit Landeshauptfrau Mikl-Leitner

LH Johanna Mikl-Leitner beim Spatenstich!

Kindergartenneubau in der Feldgasse startet.

 

Mit einem festlichen Spatenstich startet der Kindergartenneubau in der Feldgasse 77 für drei Kindergartengruppen und eine Gruppe Kleinkindbetreuung. Selbst Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner ließ es sich, trotz eisiger Temperaturen,  nicht nehmen gemeinsam mit Bgm. Fritz Quirgst, NR-Abg. Angela Baumgartner, Pfarrer Mag. Peter Paskalis, Vizebgmin. Andrea Schlederer, dem Architekten, Firmenvertretern der bereits beauftragten Firmen und den Bürgermeistern der Nachbargemeinden Aderklaa und Parbasdorf  den Spatenstich vorzunehmen.

Bgm. Fritz Quirgst begrüßte alle Anwesenden und stellte kurz das Projekt des dreigruppigen Kindergartens und einer Gruppe Kleinkindbetreuung vor, das in Holzbauweise errichtet wird. Das Gebäude wird Passivhausstandard erreichen und mit Wasser-Wärmepumpe beheizt werden und hat eine kontrollierte Raumlüftung.

„Mit dem neuen Kindergarten können wir ausreichend Betreuungsplätze anbieten und mit dem neuen Standort in der Feldgasse verbessern wir auch die Verteilung der Kindergartengruppen innerhalb des Gemeindegebietes und erleichtern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie“, fasste Bgm. Fritz Quirgst die positiven Aspekte zusammen.

LH Johanna Mikl-Leitner betonte die positive Entwicklung die Deutsch-Wagram mit Bgm. Fritz Quirgst genommen hat. Den Kindergartenneubau lobte sie als in vielerlei Hinsicht besonders vorbildlich, erläuterte kurze die Landestrategie bei der Kinderbetreuung, war von der Anwesenheit der Kleinkindbetreuung begeistert und sagte spontan für weitere Projekte ihre Unterstützung zu.

Die Spatenstichfeier wurde von einem Bläserensemble des Blasorchesters der Musikschule umrahmt und mit der Landeshymne offiziell beendet.

 

Facebooktwittergoogle_plusmailFacebooktwittergoogle_plusmail