Willkommen auf unserer Homepage!

Erfolgreiche Wald- und Flurreinigung in Deutsch-Wagram

Erfolgreiche Wald- und Flurreinigung in Deutsch-Wagram

Am 12. Oktober fand in Deutsch-Wagram heuer erstmalig auch im Herbst eine Wald- und Flurreinigung statt. – Es fanden sich zahlreiche Menschen am Stadtamt ein um Deutsch-Wagram gemeinsam sauberer zu machen. Organisator Umweltstadtrat Mag. Franz Spehn und Bürgermeister Fritz Quirgst freuten sich über das vorbildliche Engagement der grossen und kleinen HelferInnen. – Insgesamt waren über 30 Erwachsene und Kinder an diesem Vormittag im Einsatz. – Es wurden zwei volle Pritschenwägen Müll gesammelt.

 

Der GVU stellte wieder Handschuhe, Warnwesten und Müllsäcke zur Verfügung. Die Stadtgemeinde stellte einige Müllgreifer und den Pritschenwagen inkl. Bauhofmitarbeitern zur Verfügung. Mc Donalds Deutsch-Wagram lud die freiwilligen Helfer auf ein Getränk ein. Nach der Wald- und Flurreinigung finanzierte der GVU den gemütlichen Ausklang auf der Deutsch-Wagramer Grillranch.

 

Am Gruppen-Foto finden sich Bürgermeister Fritz Quirgst, Vizebgm. Andrea Schlederer, Umweltstr. Mag. Franz Spehn und zahlreiche Stadt- und GemeinderätInnen der ÖVP, der SPÖ und der Grünen und ein Teil der fleissigen HelferInnen. – Selbstverständlich machten auch heuer wieder zahlreiche Vereine bei dieser wichtigen Aktion mit. Leider fanden die Gemeinderäte der FPÖ und der Bürgerliste WIR wieder einmal keine Zeit für diese wichtige Aktion.

 

Das 2. Foto zeigt einen Müllsack mit weit über 1000 Zigarettenstummeln. – Diese wurden auf ca. 200 Meter der Hauptstrasse im Ortsgebiet gesammelt. – Da Zigarettenstummeln das Wasser massiv belasten, wäre es super, wenn RaucherInnen die Zigarettenstummeln selber sammeln würden und diese dann gesammelt über den Restmüll entsorgen und nicht achtlos in die Gegend werfen.

 

Facebooktwittergoogle_plusmailFacebooktwittergoogle_plusmail