Willkommen auf unserer Homepage!

„Junges Wohnen“ – Schlüsselübergabe!

„Junges Wohnen“ – Schlüsselübergabe!

Gelungenes Projekt und große Freude bei den jungen Menschen.

 

Viele freudige Gesichter gab es bei der Schlüsselübergabe für 20 Wohneinheiten des „Jungen Wohnens“, welche kürzlich stattfand. WET Direktor Christian Rädler, LR Dr. Martin Eichtinger und Projektinitiator Bgm. Fritz Quirgst hielten Reden im Rahmen des Festaktes, der vom Bläsertrio der Musikschule feierlich umrahmt wurde und mit der Landeshymne schloss.

 

Direktor Rädler nahm die Begrüßung vor und erläuterte den Bau aus Sicht des Bauherrn. Er bedankte sich bei Bgm. Fritz Quirgst für die gute Zusammenarbeit, schließlich steht der Bau auf einem Baurechtsgrund der Gemeinde und beim Land NÖ für die Förderungen, ohne die ein solches Projekt nicht möglich wäre.

Bgm. Fritz Quirgst betonte die Wichtigkeit, die Jugend im Ort zu halten und leistbaren Wohnraum anbieten zu können, denn die Jugend ist unsere Zukunft. Er bedankte sich seinerseits für die ausgezeichnete Zusammenarbeit, bei der WET als kompetenten Partner, den ausführenden Firmen und beim Land NÖ für die finanzielle Unterstützung.

Landesrat Dr. Eichtinger erläuterte die Wohnbaustrategie des Landes NÖ, die es flächendeckend gibt und von der auch die lokale Wirtschaft profitiert. Er lobte die Niedrig-Energiebauweise und machte auf die Angebote von „Natur im Garten“ aufmerksam. Er wies auch auf die besonderen Herausforderungen im Umland von Wien hin und bedankte sich bei Bgm. Quirgst für die guten Lösungen, die in Deutsch-Wagram gefunden werden.

Nach dem Festakt und dem Buffet, begannen die ersten bereits mit der Umsiedlung in die neuen Wohnungen und es herrschte große Freude über die neuen Wohnungen und Zufriedenheit über die qualitätsvolle Ausführung des Bauvorhabens.

Facebooktwittergoogle_plusmailFacebooktwittergoogle_plusmail