Willkommen auf unserer Homepage!

Wechsel im Deutsch-Wagramer Stadtrat

Hannes Quirgst legt Funktionen aufgrund beruflicher Herausforderungen zurück

 

Mag. Hannes Quirgst zog 2009 in den Gemeinderat ein, wurde 2013 zum Jugendgemeinderat bestellt und leitete den ÖVP Klub als Obmann seit 2015. Im Jahr 2018 wurde er zum Stadtrat für Wirtschaft und Marketing gewählt.

Zu den Schwerpunkten des ausgewiesenen Hobbybasketballers zählte unter anderem die Organisation des Tag des Sports, welcher sich hoher Beliebtheit bei Klein und Groß erfreut. Mit der Neuausrichtung des Adventmarkts "Wintertraum" rund um die Kirche hat er zusätzlich positive Akzente in der Weiterentwicklung des Deutsch-Wagramer Stadtlebens gesetzt und die alljährliche Weihnachtsveranstaltung in neuem Glanz erstrahlen lassen. 

In seiner Zeit als Jugendgemeinderat wurde die Jugendarbeit intensiviert und die Veranstaltung Wagram Rulez zum fixen Bestandteil der Jungendkultur in Deutsch-Wagram. Mit der Herausgabe der Praktikums- und Lehrstellenbroschüre "Wir suchen Dich!" schuf er ein Informationsmedium, dass Jugendlichen den ersten Schritt in die Arbeitswelt erleichtert. 

Bürgermeister Fritz Quirgst zum Wechsel im Stadtrat: "Im Namen der ÖVP danke ich Mag. Hannes Quirgst für seinen außerordentlichen Einsatz sowie sein Engagement für die Stadtgemeinde Deutsch-Wagram. Er hat durch seine Ideen und Umsetzungsstärke die Stadt in den letzten Jahren positiv mitgeprägt. Ich wünsche ihm für seinen beruflichen und persönlichen Werdegang alles Gute."

"Der ÖVP Klub wird in der nächsten Gemeinderatssitzung einen Wahlvorschlag für die Nachfolge von Mag. Quirgst einbringen", führt Bürgermeister Fritz Quirgst abschließend aus. 

Erklärung Mag. Hannes Quirgst >>

 

Facebooktwittergoogle_plusmailFacebooktwittergoogle_plusmail